Hausführung mit der Wilmersdorfer Abgeordneten Franziska Becker durch das Abgeordnetenhaus von Berlin

Datum
13.10.2022
Uhrzeit
16:30 - 18:00
Veranstaltungsort
Abgeordnetenhaus von Berlin (Raum 161)
Niederkirchnerstraße 5
10111 Berlin

Die Wilmersdorfer Abgeordnete Franziska Becker lädt zu einem geführten Rundgang durch das Abgeordnetenhaus von Berlin ein. Teilnehmende erwartet ein spannender Rundgang durch das geschichtsträchtigen Haus, bei dem sie einen Einblick in parlamentarische Abläufe erhalten. Teilnehmende erhalten im Anschluss Materialien über das Abgeordnetenhaus, u.a. die Broschüre zur Ehrenbürgergalerie.

Termin:
Donnerstag, 13. Oktober 2022, 16.30 Uhr (Dauer ca. 90 Minuten).

Anmeldung:
Bitte bis zum 11. Oktober 2022 per E-Mail an kontakt@franziska-becker.berlin oder telefonisch unter (030) 863 19 653 (mit Sprachbox).

Bitte finden Sie sich ca. 15 Minuten vor Beginn im Foyer des Abgeordnetenhauses (Niederkirchnerstraße 5, 10111 Berlin) ein und bringen Ihren Personalausweis mit.

Ablauf des Rundganges:
Der Besucherdienst des Abgeordnetenhaus zeigt eingangs einen zwanzigminütigen Film über die wechselvolle Geschichte des “Preußischen Landtages”, führt anschließend durch das Haus und zu wichtigen historischen Räumen, etwa zu dem, wo 1918 die KPD gegründet wurde und wo heute die Gemälde von Gerhard Richter hängen, führt weiter durch die Ehrenbürgergalerie und beendet den Rundgang mit der Besichtigung des Plenarsaals und dem Casino, wo weitere wichtige Gemälde hängen.

Im Anschluss besteht die Möglichkeit, mit Franziska Becker über ihre Arbeit, den Beruf der Politikerin und aktuelle Themen zu sprechen.

Kategorien