Matinee im Bundesplatz-Kino am 8. Mai 2022, 11.00 Uhr mit der Wilmersdorfer Abgeordneten Franziska Becker MdA

Datum
08.05.2022
Uhrzeit
11:00 - 13:00
Veranstaltungsort
Bundesplatz-Kino (Foyer)
Bundesplatz 14
10715 Berlin

Franziska Becker zeigt am Tag der Befreiung am 8. Mai 2022, ab 11.00 Uhr den Dokumentationsfilm “Stolperstein” über die Arbeit von Gunter Demnig, dem Vater und Erfinder des Stolpersteine-Projektes.

Termin: Sonntag, 8. Mai 2022, 11.00 Uhr.

Ort: Bundesplatz-Kino, Bundesplatz 14, 10715 Berlin (S- und U-Bahnhof Bundesplatz).

Eintritt: 5,- Euro (an der Kinokasse).

Anmeldung erbeten: Bitte bis zum 5. Mai 2022 per E-Mail an kontakt@franziska-becker.berlin oder Telefon unter (030) 863 196 53 (mit Sprachbox).

Ich freue mich, wenn wir die Matinee im Anschluss bei Gesprächen und einem Getränk gemeinsam ausklingen lassen.

Bundesplatz-Kino (Foto: S. Becker, 2021)

Über den Film:
“Dokumentation von Dörte Franke über Gunter Demnig und sein Stolperstein-Projekt, das an deportierte und ermordete Menschen während des Dritten Reichs erinnert. Ein solider, informativer Film, der gelegentlich die Untiefen der angeschnittenen Themen erspüren lässt. Die familiäre Vertrautheit der Regisseurin mit dem Künstler gewährt intim-entspannte Einblicke in dessen Werk, vermag diese Engführung aber nur selten zugunsten allgemeinerer Kontexte zu weiten.” (Quelle: Filmdienst).

Dokumentarfilm, Deutschland 2007, Dauer 76 Minuten, ab 14 Jahre (pädagogische Empfehlung), Regie: Dörte Franke.

Kategorien