Jubiläumsveranstaltung „30 Jahre SPD Weißensee“

Datum
28.11.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:00
Veranstaltungsort
Katharinensaal der Evangelischen Kirchengemeinde
Berliner Allee 184
13088 Berlin

Zum dreißigsten Mal jährt sich in diesem Jahr nicht nur der Mauerfall, sondern auch die Wiedergründung der Sozialdemokratie auf dem Gebiet der damaligen DDR. Im Herbst 1989 fanden auch im Bezirk Pankow zahlreiche Gründungsversammlungen statt. Eine besondere Rolle spielte dabei die heutige SPD-Abteilung Weißensee, stellte sie doch mit dem letzten Oberbürgermeister Ost-Berlins Tino Schwierzina (1990-1991) und dem Bezirksbürgermeister Gert Schilling (1990-2000) zwei wesentliche Protagonisten dieser Zeit. Während Tino Schwierzina Ende 2003 verstorben ist, freuen wir uns, dass uns mit Gert Schilling ein herausragender Zeitzeuge zur Verfügung steht und auch weitere Mitglieder über ihre Erfahrungen aus der Wendezeit berichten werden.

Unser
Jubiläum möchten wir gerne gemeinsam feiern.

Donnerstag, 28. November 2019 um 19
Uhr

im Katharinensaal der Evangelischen Kirchengemeinde, dem damaligen Gründungsort, in der Berliner Allee 184, 13088 Berlin

Für
Getränke und einen kleinen Imbiss wird gesorgt.
Zur besseren Planung freuen wir uns über eine Anmeldung per E-Mail: buchner@dennis-buchner.de oder telefonisch an (030) 22 05 07.

Kategorien