Mietenpolitik

Bei unserer Mietenpolitik setzen wir in Berlin auf BAUEN, KAUFEN, DECKELN:
Mehr bezahlbare Mietwohnungen bauen, vorhandene Miethäuser durch die landeseigenen Gesellschaften aufkaufen und die Mietpreise deckeln.

Landesvorstand: Für einen starken Mieter*Innen­schutz in der Krise

Beschluss des SPD-Landesvorstands vom 15.5.2020: In den Ballungs­zent­ren müssen Men­schen mit niedrigen und mittleren Einkommen häufig deutlich mehr als 30 % ihres Ein­kommens für die Miete aufwenden. Auch für Ge­wer­be­be­trie­be sind die viel­fach stei­gen­den Fix­kosten der Miete eine finan­zielle Belastung.…

Adobe Stock / edan Aktuelles

Bauen, kaufen, deckeln: Der Mietendeckel ist da!

Die Mieten in Berlin sind eingefroren: Miet­er­höh­un­gen sind 5 Jahre lang nicht erlaubt. Bei Wieder­ver­mietung darf die Miete nicht mehr erhöht werden und höchstens die Miet­ober­grenze verlangt werden.

Colourbox Aktuelles

Bauen, kaufen, deckeln: Der Berliner Mietendeckel kommt!

Berlin bekommt wie von der SPD vorgeschlagen einen Mietendeckel: Die Mieten werden für 5 Jahre eingefroren.

Adobe Stock/EricS Berliner Stimme

Berliner Stimme 5|2019: Immobilien enteignen?

Bauen, Kaufen, Deckeln – auf diese drei Instrumente setzt die SPD Berlin, um mehr bezahlbaren Wohnraum für die Stadt zu schaffen und zu erhalten. Gleichzeitig sammelt eine Initiative Unterschriften für die Vergesellschaftung von Wohnungsunternehmen. Aber ist die Vergesellschaftung der richtige…

Caroline Weinkopf Aktuelles

Berliner Landespolitik: Senat beschließt Mietendeckel

Die Berliner SPD hat vorgeschlagen, in Berlin einen Mietendeckel einzuführen. Der Senat hat dazu nun am 18.6.2019 die Eckpunkte für ein Berliner Mietengesetz beschlossen. Damit sollen die Mieten in Berlin für fünf Jahre eingefroren werden. Wir brauchen eine Atempause bei…