Willy Brandt liest die Berliner Stimme

Berliner Stimme

Die BERLINER STIMME ist das Magazin der SPD Berlin. Die digitale Ausgabe der Berliner Stimme bekommen alle Berliner SPD-Mitglieder kostenlos zugesandt. Das gedruckte Abo kostet inklusive Versand 29 Euro pro Jahr und kann hier abonniert werden.

In der Berliner Stimme steht, was die Berliner SPD bewegt. Unzählige Interviews und Reportagen haben dort ihren Platz gefunden. Zu ihren Autoren gehörten Willy Brandt und Brigitte Seebacher-Brandt, Klaus Schütz und Dietrich Stobbe, Egon Bahr und viele andere.

Titelbild BS 03/2020Adobe Stock

Berliner Stimme 3|2020: Berlin entschleunigt: Mobilität in Zeiten von Corona

Wenn der Pariser Platz vor dem Brandenburger Tor fast menschenleer ist, stimmt etwas nicht. Das öffentliche Leben in Berlin ist nahezu zum Erliegen gekommen: Das Coronavirus hat alles verändert – auch den Berliner Verkehr, der Thema der aktuellen Ausgabe der BERLINER STIMME ist.

Berliner Stimme 3|2020: Solidarität und Zusammenhalt

Das Coronavirus stellt uns vor die größte Herausforderung der letzten Jahrzehnte. Wir sind in einer Situation, in der wir die Sachlage täglich neu bewerten und unsere Maßnahmen entsprechend anpassen müssen – auf Landesebene und länderübergreifend. […]

Berliner Stimme 3|2020: Spenden, Streamen, Solidarität zeigen

Das Coronavirus hat den Kulturbetrieb nahezu vollständig zum Erliegen gebracht. Für Kulturschaffende, Theater und Kinos, Museen, Clubs und Kneipen bedeutet dies erhebliche Einbußen bis an die Existenzgrenzen. Im Internet entstehen eine Vielzahl kreativer Lösungsansätze, wie […]

Berliner Stimme 3|2020: Ein Gewinn für alle

Für Anne Klein-Hitpaß von der Denkfabrik „Agora Verkehrswende“ stehen gerade der Ausbau der öffentlichen Verkehrsmittel und die gerechte Verteilung von Verkehrsflächen im Fokus, damit eine Verkehrswende gelingen kann. BERLINER STIMME: Frau Klein-Hitpaß, hat das Fahren […]

SPD Berlin/Sebastian Thomas Berliner Stimme

Berliner Stimme 3|2020: Das älteste Verkehrsmittel der Welt

Kein Lärm, kein Geruch, kein Schadstoffausstoß: Die Füße als Fortbewegungsmittel haben viele Vorteile. Trotzdem wird die Bedeutung des Zufußgehens unterschätzt, findet Roland Stimpel. Er sitzt im Vorstand des Vereins „FUSS e.V.“ – eine Vereinigung, die […]

SPD Berlin/Sebastian Thomas Berliner Stimme

Berliner Stimme 3|2020: Miteinander statt gegeneinander fahren

Die Hauptstadt wächst – es wird enger auf den Straßen. Das verändert auch die Lage der Verkehrssicherheit. Diese hat die Polizei Berlin wie in jedem Jahr ausgewertet und Zahlen veröffentlicht. Dabei hat SPD-Innensenator Andreas Geisel […]

Adobe Stock/chesky Berliner Stimme

Berliner Stimme 3|2020: Wenn es kein Lenkrad mehr gibt

Busse, die ohne Lenkrad und Fahrer unterwegs sind, Autos, die die Verkehrslage anhand von Sensoren an Laternen selbst erkennen und elektrische Shuttles, die Waren von A nach B transportieren – klingt nach Zukunftsmusik? In Berlin […]

SPD Berlin/Sebastian Thomas Berliner Stimme

Berliner Stimme 3|2020: Gleiche Regeln für alle

Durch die fortschreitende Digitalisierung im Taxigewerbe werden Fahrgäste effizient vermittelt sowie schnell und umweltfreundlich bedient. Doch jede technische Neuerung hatauch ihre Kehrseite: Uber und andere Dienstleistungsunternehmen drängen auf den Markt und führen zu prekärer Beschäftigung. […]

SPD Berlin/Sebastian Thomas Berliner Stimme

Berliner Stimme 3|2020: Von der Straße auf die Schiene

Wenn Tino Schopf, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus, über Mobilität spricht, steht für ihn eines fest: Sie muss gleichberechtigt, modern, klimaverträglich und zukunftsgerecht sein. Dabei hat er ein Verkehrsmittel des ÖPNV ganz besonders […]

Adobe Stock/christophkadur Berliner Stimme

Berliner Stimme 3|2020: Einen Euro pro Tag für ein sauberes und mobiles Berlin

Klimaschutz ist das Gebot der Stunde. Berlin kann bereits deutliche Fortschritte im Energiebereich vorweisen, aber der städtische Verkehrsbereich ist weiter ein Sorgenkind: Die Emissionen sinken nicht. Wirksamer Klimaschutz braucht eine echte Mobilitätswende und den massiven […]

Lisa Striegler Berliner Stimme

Berliner Stimme 3|2020: Das Virus fährt mit

Berliner S-Bahnen öffnen ihre Türen automatisch, U-Bahnen fahren nur noch im 10-Minuten-Takt, rotes Flatterband versperrt den Zugang zum Busfahrer: Zu Zeiten von Corona ist nichts mehr normal – auch nicht der derzeitige Verkehr in der […]

Adobe Stock/Feodora Berliner Stimme

Berliner Stimme 2|2020: „Unsere Gesellschaft diskriminiert Frauen nach wie vor“

Nenad Čupić leitet Workshops für Männer und geht dabei der Frage nach, warum gerade Sexismus kein Thema ist, das nur Frauen betrifft. Dabei sprechen die Teilnehmer auchüber ihre eigene Männlichkeit und sind nicht selten überrascht, […]

Fionn Große Berliner Stimme

Berliner Stimme 2|2020: Und jährlich grüßt das Murmeltier

21 Prozent – so groß ist aktuell die Gehaltslücke zwischen Frauen und Männern. An diese Tatsache erinnert jedes Jahr der Equal Pay Day. Für Lisa Frerichs sind Lohnunterschiede kein selbstgewähltes Schicksal von Frauen, sondern das […]

SPD Berlin/Sebastian Thomas Berliner Stimme

Berliner Stimme 2|2020: Der real existierende Yeti

Rechtspopulismus und Frauen – das scheint erst einmal nicht zusammenzupassen. Und doch haben bei der vergangenen Bundestagswahl viele Frauen die AfD gewählt. Schaut man in Nachbarländer wie Frankreich oder Ungarn, zeigt sich ein ähnliches Bild: […]

Berliner Stimme 2|2020: Gleichstellung mit Verve vorantreiben

Die Forderung nach einer Verbesserung der Arbeitssituation – und damit auch der Lebensumstände – der Frau stand schon 1869 im ersten Parteiprogramm der SPD. Auf dem Parteitag 1891 kam bereits ein eigener Passus zur Gleichheit […]